Rübenproduktion


Aussaat
Wir verfügen über eine 18-reihige Rübensämaschine mit einer Arbeitsbreite von 9 m bei einem Reihenabstand von 50cm. Mit dieser Maschine ist ein auf und abfahren nebeneinander ohne zurücksetzen möglich, was besonders schonend für das Vorgewende ist.



Ernte
Bei der Ernte setzen wir einen 6-reihigen Maxtron 620 II mit einem 22-Tonnen Bunker ein. Mit dieser modernen Technik werden Ihre Rüben schnell, sauber und schonend am Feldrand oder direkt auf Transportfahrzeuge abgeladen.

Ihre Vorteile:

  • Mehr Ertrag: Ihre Rüben werden entblättert und nicht geköpft, das bedeutet bis zu 10 % mehr Ertrag für Sie. Eine Putzerwelle entfernt auch letzte Blattansätze, die bei herkömmlichen Köpfrodern nicht sauber entfernt wurden.
  • Schonend roden: Durch Radrodeschare werden die Rüben aus dem Boden angehoben und auf die Reinigungsorgane übergeben.
  • Mehr Reinigungsfläche: Auf der gesamten Maschinenbreite werden die Rüben mittels Fingerband über die verstellbaren Walzen geführt und schonend gereinigt.
  • Den Boden schonen: Durch zwei Raupenfahrwerke und zwei mittig angeordnete Großvolumenreifen wird das Gewicht optimal verteilt. Die gerodete Fläche wird nur einmal überfahren.
  • Sauber Abbunkern: Dadurch dass sich der gesamte Bunkerboden in eine Richtung in Bewegung setzt, werden die sauber geköpften, schonend gerodeten und sorgfältig gereinigten Rüben ohne Beschädigungen abgebunkert.
  • Reihenverstellung: Wir können Rüben mit einem Abstand von 45 cm und 50 cm ernten.